Produkte

Weitere Informationen

BRK DICON EUROPA

Tel:  +44 (0) 1452 887 570 

 

BRK DICON DEUTSCHLAND

Tel:  +49 (0) 2507 987500 

Fax:  +49 (0) 2507 9875029

 

Häufig gestellten Fragen

Dies ist unsere 24-Stunden-Hilfe für Sie! Hier halten wir die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen und weitere Informationen zur Lösung der meisten Installationsprobleme bereit. Hier erhalten Sie auch Informationen über Anwendung und Wartung ihres BRK-Produkts. Dieser Service wird regelmäßig aktualisiert, so dass wir empfehlen, ruhig öfter vorbeizuschauen.

 

Rauchmelder

V: Warum löst mein Rauchmelder aus, obwohl kein Rauch zu sehen ist?

V: Warum "piepen" die Rauchmelder ab und zu?

V: Warum löst der Rauchmelder keinen Alarm aus, wenn ich die Prüftaste betätige?

V: Warum löst der Alarm aus, wenn ich eine Batterie einsetze oder den Strom einschalte?

V: Wie viele Rauchmelder können insgesamt miteinander verbunden werden?

V: Warum höre ich einen kurzen Piepton, wenn ich gerade eine neue Batterie eingesetzt habe?

V: Welche Ersatzbatterien darf ich verwenden?

V: Warum darf ich keine wiederaufladbaren Batterien (Akkus) verwenden?

V: Was ist der Unterschied zwischen Ionisierungs- und optischen Rauchmeldern?

V: Ich kann die Bedienungsanleitung nicht mehr finden. Wo bekomme ich eine neue Bedienungsanleitung?

V: Warum empfiehlt die National Fire Protection Association (NFPA), Rauchmelder alle 10 Jahre zu erneuern?

V: Kann ich auch Rauchmelder mit Produktlebenszeit von 10 Jahren bekommen?

 

Kohlenmonoxidmelder

V: Was ist Kohlenmonoxid?

V: Wo kommt das Kohlenmonoxid her?

V: Warum ist Kohlenmonoxid so gefährlich?

V: Wie sehen die Symptome einer Kohlenmonoxidvergiftung aus?

V: Ist Kohlenmonoxid leichter als Luft?

V: Wie viel CO ist für mich oder meine Familie schädlich?

V: Was bedeutet "Move to Fresh Air" (an die frische Luft)?

V: Was muss ich tun, wenn CO-Alarm ausgelöst wird?

V: Warum konnten die Notdienste nach dem Alarm kein CO finden?

V: Spürt ein CO-Melder auch anderes austretendes Gas auf?

V: Wie lang ist die Produktlebenszeit eines Kohlenmonoxidmelders?

V: Wo sollte ich den CO-Melder bei mir zu Hause installieren?

V: Gibt es Orte, an denen ich CO-Melder nicht installieren darf?

V: Sind die CO-Melder von BRK Electronics® für die Verwendung in Wohnwagen geeignet?

V: Reicht ein CO-Melder für mein Haus? Falls nicht, wie viele sollte ich installieren?

V: Wie installiere ich den CO-Melder am besten?

V: Warum löst mein CO-Melder einen Alarm aus, wenn gar nichts zu sehen ist?

V: Warum blinkt die rote LED meines batteriebetriebenen Melders in jeder Minute? Ist etwa CO in der Umgebungsluft?

V: Wie teste ich den CO-Melder?

V: Wie kann ich den Melder anders als durch Betätigung der Testtaste prüfen?

V: Kann ich die Batterie aus dem CO-Melder ausbauen, um den Alarm stumm zu schalten oder den Melder zurückzusetzen (Reset)?

V: Warum piept mein batteriebetriebener CO-Melder jede Minute?

V: Was hat es mit der SERVICE-Leuchte bei den Meldermodellen CO3000B auf sich?

V: Was macht der CO-Melder, wenn ein Alarm ausgelöst wird?

V: Wurden schon einmal CO-Melder der Marke BRK Electronics® zurückgerufen?